Irland

Irland

Das Klima in Irland ist ozeanisch geprägt. Ausläufer des Golfstromes und der Atlantische Ozean beeinflussen die Klimaverhältnisse und bewirken milde Winter und kühle Sommer. Die Wintertemperaturen liegen zwischen 4 und 7°C. Irlands mildes Winterklima unterscheidet sich damit stark von Ländern derselben geographischen Breite in Zentraleuropa oder an der Ostküste Nordamerikas. Auch im Sommer werden die Meereseinflüsse sehr deutlich. Die durchschnittlichen Sommertemperaturen in Irland sind relativ niedrig (15 bis 17°C). Sie liegen somit um rund 4°C unter derjenigen anderer Orte derselben geographischen Breite.

Dublin

Jan

Feb

Mär

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Sonnenstunden/Tag

2 3 4 6 7 7 6 5 4 3 2 2

Tagestemperatur

8 9 10 12 15 18 20 19 17 14 10 8

Nachttemperatur

2 2 2 3 6 9 11 10 9 6 3 2

Regentage/Monat

13 11 10 11 11 11 13 13 12 12 12 13

Wassertemperatur

9 8 7 8 9 11 13 14 14 13 12 10