Zanzibar

Nicht grundlos versteckten die Piraten ihre Schätze auf dieser Insel!

Machen Sie sich selbst auf die Schatzsuche!

Erleben Sie die Perle im Indischen Ozean mit ihren schönen Sandstränden und einem himmelblauen Meer. Zanzibar hat noch viel mehr zu bieten und ist durch viele verschiedene Kulturen geprägt: Orientalische, indische, britische und afrikanische Einflüsse mischen sich zu einem interessanten Mix.

Im Gegensatz zum Tanzanischen Festland leben hier fast keine Menschen in Armut, denn die Insel ist sehr fruchtbar. Auch leben hier Christen und Muslime Hand in Hand zusammen!

Entdecken Sie den Unesco geschützten Hauptort „Stone Town“: Die einheimischen Märke mit ihren vielen Ständen und Gerüchen, die Bauten aus Korallensteinen, die zahlreichen speziellen Eingangstüren mit gefährlich anmutendem „Elefantenschutz“ und die vielen Holzbalkone, die von den verschiedenen Besatzern herrühren. Stone Town ist nicht nur schön, sondern auch berüchtigt: Trotz internationalem Verbot wurde bis ins Jahr 1890 von hier aus mit Sklaven gehandelt!

Zanzibar ist keine spezifische Badeinsel, denn Ebbe und Flut sind sehr ausgeprägt. Der Norden der Insel ist nicht zum Baden geeignet, doch bietet die Insel sehr viel Natur, leere Strände und einige Nationalpärke.

Lernen Sie den Mix aus Safari- und Erholungs-  Ferien kennen: Auf dem Tanzanischen Festland erleben Sie in verschieden Nationalpärken die wilde Tierwelt kennen, danach geniessen Sie auf Zanzibar die gemächlichere und zauberhafte Gewürzinsel.